13
Sep
2010

News

FIA FInals - Der Sonntag

Der Renntag hatte es wirklich in sich. Champions wurden gekührt und Rekorde gebrochen.

Karl-Heinz Weikum war bei den Pro Stock Bikes leider in Runde 1 raus. Ulf Ögge gewinnt das Event mit konstanten 7,1er Zeiten.

Bei den Top Fuel Dragstern macht Urs Erbacher seinen EM Titel in der ersten Runde klar da sein indirekter Gegner Risto Poutiainen seinen ersten Lauf verliert. Urs gewinnt zudem auch den Event und krönt seine Saison.

Pro STock an diesem Wochenende leider ohne deutsche Beteiligung. Ein gewohntes Bild, Jummy Alund marschiert ins Finale in dem er den 2010er Champion Michael Malmgren besiegt.

Bei den Top Alcohol Funny Cars liegen alle Hoffnungen auf Jürgen Nagel. Jeder würde dem sympathischen Team aus Hamburg den Titel gönnen. In der Qualifikation und auch in der ersten Runde sieht alles gut aus. Jürgen ist bei der Musik. Leider speilen ihm die Nerven in Runde 2 dann einen Streich: Rotlicht! Dan Larsen gewinnt seine zweite Runde und somit die EM. Jürgen ist aber hervoragenden Zweiter. Glückwunsch!

Die EM bei den Top Methanol Dragstern ist reine Formsache. Timo führt deutlich vor Dennis, muss nur eine Runde gewinnen und ist sicherer Champion. Aber da sieht man mal, das ist Drag Racing: Timo verliert seine erste Runde gegen Dennis. Das bedeutet, wenn Dennis das Rennen gewinnt ist er Champion! Doch in der zweiten Runde gegen Derek Flynn kann Dennis nach dem Burnout nicht mehr antreten und wird somit in der EM Zweiter hinter Bruder Timo. Doplesieg - wer hätte das vor der Saison gedacht? Glükwunsch von uns! Peter Schöfer war das ganze Wochenende über konstant schnell, leider kam das aus trotzdem schon in der ersten Runde in einem extrem engen Lauf gegen Dave Wilson. Das Rennen gewinnt Derek Flynn mit einem neuen Top Speed Europarekord.

Heiß her ging es auch bei den Supertwin Top Fuel Bikes. Lo Stäuble ackert sich durchs ganze Feld und fährt persönliche Bestzeit und gewinnt sowohl das FInale als auch die Europameisterschaft. Glückwünsche von uns in die Schweiz zum Doppelsieg des TEams Fat Attack.

Erwartungsgemäß holt sich Christian Jäger den ganz großen Pokal bei den UEM Funny Bikes. Mit einem Sieg in der ersten Runde sichert sich Christian die Meisterschaft souverän. Zwar kann das Black Seven Racing Team nicht das Rennen nicht gewinnen, das hat aber sicher nichts an der Party am Abend geändert. Glückwünsche!

Bei den Pro Mods macht Johan Lindberg in der zweiten Runde alles klar. Nachdem Micke im Fernduell nicht antreten kann und Johna sein Viertelfinale gewinnt ist die MEisterschaft entschieden. Norbert Kuno erleidet in der ersten Runde brutalen Tireshake und muss den Lauf abbrechen. Schasde, denn es lief ganz gut an diesem Wochenende. Auch bei Marco Maurischat läuft es nicht besser, technischer Defekt in Runde 1. Schade. Marco wird uns sicher noch berichten wo genau das Problme lag. Bruno Bader fährt mit Top Zeiten ins Finale gegen Adam Flamholc. Adam hat am Renntag allerdings die 5er Zeiten für sich entdeckt und diese wiederholt gefahren. Wilder Tyreshake zwingt Bruno kurz vom Gas zu gehen und damit war der Lauf entschieden. Trotzdem eine tolle Saison für die Schweizer.

Als weiteres Highlight setzte Eric Teboul aufseinem Rocket Bike noch einen weiteren Weltrekord obendrauf: 5,1964. Unglaublich!

Ein riesen Wochenende. Mehr gibt es dazu kaum zu sagen.


rssfeed Gefallen an unseren Artikeln gefunden? Dann abonniere den Beschleuniger RSS-Feed.
Ansonsten findet Ihr in dieser Box die Möglichkeit diese Seite zu drucken, weiterzuempfehlen, euren Lesezeichen hizuzufügen oder einige Social Bookmarking-Links.
Email Drucken Favoriten  Twitter Facebook Myspace Stumbleupon Digg MR. Wong Technorati aol blogger google reddit Yahoo
ähnliche Artikel :

Hauptmenü

-

Neueste Galerien

auf zum YouTube Kanal - Der Beschleuniger Drag Racing News
YouTube
RSS-Feed - Der Beschleuniger Drag Racing News
RSS
Wellness-Massage,Ayurveda-Massage, Indische Kopfmassage, Fußreflexzonen - Massage, Traditionelle Thai Massage, Thailändische Fußmassage, Lymphdrainage, Hot Stone Massage, Schröpfkopf- Massage, Meditation, Entspannungstrainer/in, Reinkarnationstherapie
Ausbildungen, Seminare, Kurse für Sie aus Karlsruhe, Heidelberg, Mannheim, Stuttgart, Darmstadt
Wellness-Massage, Ayurveda-Massage, Indische Kopfmassage, Fußreflexzonen-Massage, Traditionelle Thai Massage, Thailändische Fußmassage, Lymphdrainage,
Hot Stone Massage, Schröpfkopf-Massage, Meditation, Entspannungstrainer/-in, Reinkarnationstherapie, Reinkarnationstherapeut / Rückführungsleiter