02
Jun
2011

News

Bitbug am 3.-5.6.2011

BITBUG 3. - 5. Juni
Der Juni hat kaum begonnen, da geht es auf dem Bitburger Flugplatz schon wieder heiß her - nach der erfolgreichen Saisoneröffnung im Mai mit Street Eliminator Shootout und Junior Dragster geht es am Freitag morgen weiter. Dieses Mal steht der Event wieder unter dem Titel "BITBUG". Zusammen mit dem DFL VW Club sind Käfer und andere luftgekühlte Fahrzeuge zu einem Stelldichein am Start. Nähere Infos zum Programm gibt's auf der Bitbug-Homepage.

head_bitbughead_bitbug

Daneben gibt es noch das übliche Programm "fahren für alle", sowie die zweite Runde der Street Eliminator Germany Rennserie! Mehr dazu auf der Homepage der SE.
Für die Bracket-Experten gibt es diesmal eine offene Bracket ET Ausscheidung, mit Preisgeldern von € 300, € 200 und € 100 für die Finalisten. Für Heads-Up gibt's dazu noch das Gegenstück, die "Real Street Doorslammer" Klasse, auch hier mit € 300, € 200 und € 100 für die Sieger.
 Live-Bilder und Online-Timeslips
Nachdem bereits zur Saisoneröffnung alles technisch recht gut geklappt hat, ist auch dieses Mal wieder die Live Webcam vor Ort - während des Tages werden dort die aktuellen Bilder zur Verfügung gestellt (sofern uns die Technik und Mobilfunk-Anbindung keinen Strich durch die Rechnung macht ...).........


Wie schon in den Vorjahren stehen auch dieses Jahr wieder die Timeslips der Läufe jeweils kurz nach den einzelnen Läufen im Internet zur Verfügung. Damit können die Fahrer auch ohne den Gang zur Timeslip-Ausgabe ihre Zeiten erfahren, und das bereits in der Wartezone für die Rückholung.
Zeitplan
Einlass am Donnerstag ab 19:00 Uhr.
Die Strecke öffnet morgens jeweils gegen 10 Uhr, Freitag und Samstag ist Fahrbetrieb jeweils bis 18 Uhr, Sonntag endet der Even um 16 Uhr. Die Technische Abnahme für die Teilnehmer beginnt Freitag ab 10 Uhr, am Samstag ab 9 Uhr.
Ein detailliertes Programm für die Starts der jeweiligen Gruppen an allen drei Tagen findet ihr am Aushang neben der Timeslip Ausgabe - dies würde sonst den Rahmen dieses Newsletter sprengen.
Nebenkostenbeitrag für Zuschauer beträgt für Donnerstag bis Sonntag € 15,- (Kinder/Jugendliche unter 18 in Begleitung kostenlos), Tageskarte für Sonntag € 5,-. Für Fahrer beträgt die Teilnahmegebühr € 35,-
Teilnahmevoraussetzungen
Wir weisen an dieser Stelle noch einmal explizit auf die technischen Teilnahmebedingungen hin, welche im Detail auf der Webseite zu finden sind, insbesondere aber die Punkte Helmpflicht sowie die Anforderungen zur Lautstärke. Fahrzeuge dürfen maximal 98 dB(A) haben. Die Teilnahme ohne Schalldämpfer ist nicht möglich!
Grillen und offenes Feuer
Wegen diverser Brandschäden, verursacht durch uneinsichtige und grob fahrlässige Teilnehmer in den letzten Jahren, müssen wir alle offenen Feuer verbieten. Noch ist die Zubereitung vom Abendessen mit einem Grill mit ausreichendem Bodenabstand erlaubt, bei einem weiteren Vorkommnis sind wir gezwungen auch dieses zu verbieten! Achtet bitte darauf Euren Campingplatz sauber und unbeschädigt zurückzulassen! Dieses gilt auch für die Flugplatzbefeurung (blaue Lampen). Auch das Bohren von Löchern in den Asphalt ist natürlich nicht erlaubt. Falls ein Missgeschick passiert, bitten wir um unverzügliche Nachricht.

Die Bitburg Crew.


rssfeed Gefallen an unseren Artikeln gefunden? Dann abonniere den Beschleuniger RSS-Feed.
Ansonsten findet Ihr in dieser Box die Möglichkeit diese Seite zu drucken, weiterzuempfehlen, euren Lesezeichen hizuzufügen oder einige Social Bookmarking-Links.
Email Drucken Favoriten  Twitter Facebook Myspace Stumbleupon Digg MR. Wong Technorati aol blogger google reddit Yahoo
ähnliche Artikel :

Hauptmenü

-

Neueste Galerien

auf zum YouTube Kanal - Der Beschleuniger Drag Racing News
YouTube
RSS-Feed - Der Beschleuniger Drag Racing News
RSS
Wellness-Massage,Ayurveda-Massage, Indische Kopfmassage, Fußreflexzonen - Massage, Traditionelle Thai Massage, Thailändische Fußmassage, Lymphdrainage, Hot Stone Massage, Schröpfkopf- Massage, Meditation, Entspannungstrainer/in, Reinkarnationstherapie
Ausbildungen, Seminare, Kurse für Sie aus Karlsruhe, Heidelberg, Mannheim, Stuttgart, Darmstadt
Wellness-Massage, Ayurveda-Massage, Indische Kopfmassage, Fußreflexzonen-Massage, Traditionelle Thai Massage, Thailändische Fußmassage, Lymphdrainage,
Hot Stone Massage, Schröpfkopf-Massage, Meditation, Entspannungstrainer/-in, Reinkarnationstherapie, Reinkarnationstherapeut / Rückführungsleiter