18
May
2012

News

Black Seven Nitro Racing... ready for 2012

Das Black Seven Nitro Racing Team hat eine Rookie Saison mit Höhen und Tiefen erlebt. Sie waren gleich in ihrer ersten Saison auf einem Super Twin Top Fuel Bike nach dem Training auf der Pole Position. Beim Main Event und in Tierp. Die PB des zuvor von Günther Sohn auf den Vize EM Platz abgestellten Bike wurde auf 6.50 Sekunden heruntergeschraubt. Die mangelnde Routine des Teams hinderte sie daran in der zweiten Saisonhälfte die selbst vorgelegte Pace zu halten. Man hat sich hier auf Neuland bewegt, das nun langsam immer vertrauter wird. Fahrer und Crew Chief Christian Jäger blickt auf die Saison 2011 zurück, sprichrt über Veränderungen während der Off Season und sagt etwas zu den Plänen für 2012.

 IMG_3797_kleinIMG_3797_klein

"Hallo,

ja das Fazit für 2011 ist sehr gut, da es unser erstes Jahr bei den Super Twin Top Fuel Bikes war. Es lief besser als ursprünglich gedacht . Die Ergebnisse waren super, so wie in Schweden wo wir zu zweiten mal Top Qualifyer mit 6,50 Sek.waren und nicht weit weg vom aktuellen Europa Rekord. Gut, zum Ende der Saison hat uns unser Rookie Dasein leider wieder eingeholt und wir unseren kleinen Baustellen nicht alle sofort lösen können. That's Racing.

Wir haben über den Winter Fehleranalyse betrieben, um alle Probleme aus der Welt zu schaffen, die wir 2011 hatten. Wir wollen natürlich daraus  lernen, um für 2012 perfekt Vorbereitet zu sein.

Am Bike wurden keine großen Veränderungen vorgenommen, alles erst eimal soweit wie bisher. Das Bike wurde nach Hockenheim komplett zerlegt und überprüft und mit vielen Neuteilen versehen, um eine optimale Basis für 2012 bereit zu stellen. Nach dem Main Event 2012 könnte sich eventuell optisch was am Bike verändern. Last euch überraschen .

IMG_3809_kleinIMG_3809_klein

Wie gesagt wir waren über Winter nicht untätig und haben die lange Pause gut genutzt. Ein Warm up haben wir in den letzten Wochen vor meiner Werkstatt gemacht, um alles zu checken, hat alles wunderbar funktioniert.

Das Ziel für 2012 ist klar: Unter die ersten 4 der Meisterschaft zukommen. Das Bike öfter in die mittleren 6 Sek. zu fahren und mehr konstanz zeigen. In Hockenheim wollen wir das Rennen gewinnen.

Teamtechnisch hat sich nicht viel getan, unser Crew Chief Erik Jennes hat das Team verlassen. Seine Aufgaben werde ich übernehmen. Einen neuen Mechaniker haben wir mit an Bord.

Das ganze Team ist gerüstet und hoch motiviert für die neue Saison und kann es kaum noch erwarten nach Santa Pod zufahren. Am Peak Performance Day wollen wir erst einmal testen, damit wir am Samstag dann gut gerüstet ins Qualifing zu gehen.

JägerJäger

Wir bedanken uns bei all unseren Sponsoren:

Gremium MC, De Walt, Kade Oil, Hockenheim Ring GMBH, G&R , Arno Hänsel, Lucky-Seven-shop.de, Limitec, Twin Service, Lipo Tec, Huber Tec, ABM Fahrzeugtechnik und allen unseren Freunden die uns tatkräftig unterstützen. Danke !!!

Gruß Christian"

www.black-seven-racing.de


rssfeed Gefallen an unseren Artikeln gefunden? Dann abonniere den Beschleuniger RSS-Feed.
Ansonsten findet Ihr in dieser Box die Möglichkeit diese Seite zu drucken, weiterzuempfehlen, euren Lesezeichen hizuzufügen oder einige Social Bookmarking-Links.
Email Drucken Favoriten  Twitter Facebook Myspace Stumbleupon Digg MR. Wong Technorati aol blogger google reddit Yahoo
ähnliche Artikel :

Hauptmenü

-

Neueste Galerien

auf zum YouTube Kanal - Der Beschleuniger Drag Racing News
YouTube
RSS-Feed - Der Beschleuniger Drag Racing News
RSS
Wellness-Massage,Ayurveda-Massage, Indische Kopfmassage, Fußreflexzonen - Massage, Traditionelle Thai Massage, Thailändische Fußmassage, Lymphdrainage, Hot Stone Massage, Schröpfkopf- Massage, Meditation, Entspannungstrainer/in, Reinkarnationstherapie
Ausbildungen, Seminare, Kurse für Sie aus Karlsruhe, Heidelberg, Mannheim, Stuttgart, Darmstadt
Wellness-Massage, Ayurveda-Massage, Indische Kopfmassage, Fußreflexzonen-Massage, Traditionelle Thai Massage, Thailändische Fußmassage, Lymphdrainage,
Hot Stone Massage, Schröpfkopf-Massage, Meditation, Entspannungstrainer/-in, Reinkarnationstherapie, Reinkarnationstherapeut / Rückführungsleiter