31
May
2010

Rennberichte

Montag Updates

14.00 Uhr

Schuby ist in Supro ET gerade ausgeschieden, er hat die erste Runde nicht überstanden. Das lag daran, dass er seinen Index evtl. zu optimistisch gewählt hat. Die Verhältnisse sind nach zwei Tagen Pause aber auch tricky.

Granicas in SSB sind bald an der Reihe.

Bilder von gestern.

11.40 Uhr

In der ersten Runde der Eliminations gab es in Top Fuel eine Überraschung, Andy Carter ist draußen, er musste sich einer 4.8 Sek. von Poutianen geschlagen geben, nachdem er auf halber Strecke Probleme bekam. Poutianen auch mit einem 319mph Topspeed, wie gestern Erbacher.
Marco Maurischat hatte Probleme mit nicht vorhandenem Öldruck, diese zwangen ihn dazu nach dem Stagen den Motor abzustellen. Bei den Pro Mods gab es in fast jedem Lauf wilde Ritte zu sehen. Bruno Bader musste sich in Runde eins auch geschlagen geben.
Pro Stock Bike: Karl Heinz Weikum ist nach einer neuen PB in den 7.6ern leider ausgeschieden. Im Dritten gang wollte die Maschiene nicht so wie sie sollte, was ihm die letztendlich fehlende Zeit kostete.

Urs ErbacherUrs Erbacher

Pro Stock Car: Sturhan tropfte am Start flüssigkeit aus dem Motorraum, was ihm die Chance auf den Lauf nahm. Sein Gegner hatte während des Laufes Probleme und endete mit einer 7.9 Sek. im Ziel, das ist auch der Grund dafür das es im Moment einen Oildaun hat.

Der Sonntag war extrem lang und anstrengend, deswegen sei es mir nachgesehen, wenn hier nur die knappe Version der Tageszusammenfassung geliefert wird.

Bei den TMFC hat sich Jürgen Nagel mit einer 6.3 Sek. an dritter Stelle Qualifiziert. Er wird heute einen Byerun haben, da sein Gegner Danny Bellio mit Motorschaden nicht mehr antreten kann. Jürgen hat in dem Lauf, bei dem auf 300 Metern das Burst Panel flog eine mörder 60" Zeit auf die Uhr gebrannt. 0.93 Sek. ist da schon eine Ansage, gute Runs sind normal im hohen 0.9er Bereich zu finden.

Pro Mod. Norbert Kuno ist nicht im Feld, soviel schon vorne weg. Marco Maurischat hingegen schon. Nach der ersten Session mussten Eriksson, Gullquist und noch ein paar andere Top Contender zuschauen das sie sich einen der 16 ersten Plätze sichern können. Die haben sich in Runde 2 dann aber alle ins Feld gefahren, so dass große Überaschungen ausblieben. Die Lindber Bros. sind mit einer 6.01 Sek. auf Platz eins gelandet, kanpp vor Gram Ellis. Die Lindbergs im Rockstar Energy  Dragster sind 2 Läufe in den 6.0 Sek. gefahren und sind wie Ellis bereit für die 5. Bruno Bader ist auch weit vorne im Feld, und der schöne, neu aufgebaute Blown Nugget hat wie bereits berichtet die Ampel ausgenockt und ist nicht mehr einsatzbereit.  In der Eli treffen Bruno Bader auf Micke Lindahl und Marco Maurischat auf Micke Gullquist.

 

Top Methanol Dragster: Pat Schöfer lies es in Runde 2 richtig gut fliegen, 5.40 Sek. reichten für Platz 2 und die beste deutsche Platzierung. auf den weiteren Plätzen folgen dann Timo und Dennis Habermann.

Bei den Pro Stock Bikes ist Karl Hein Weikum auch in der Show. Platz 12 steht für ihn zu Buche. Er fährt gegen den Griechen Svrachnos.

Bei den STTF gab es eine Überraschung, Per Bengtson, der Meister ist nicht im Feld. Er hat keinen vollen Lauf zu Stande gebracht.

Eric Teboul ist mit seinem Rocket Bike eine 5.33 Sek gefahren.

Top Fuel, Urs Erbacher hat es beim zweiten Lauf richtig fliegen lassen, 4.75 Sek. auf 319 mph, da ist er auf dem Weg zu einem neuen EU Speed Rekord. Er muss schneller als 316 mph fahren um ihn offiziell zu haben.

Harald Sturhan hatte beim ersten Lauf nur einen kurzen Satz von der Linie weg gemacht, im zweiten kam er nicht richtig los, danach sah der Run aber O.K. aus.

Alles andere entnehmt, falls nicht schon geschehen Eurodragster, ich werde von zu Hause aus dann nachträglich einen ausführlichen Racereport nachreichen.

So, nun in die Eliminations.

Markus Münch

 

 


rssfeed Gefallen an unseren Artikeln gefunden? Dann abonniere den Beschleuniger RSS-Feed.
Ansonsten findet Ihr in dieser Box die Möglichkeit diese Seite zu drucken, weiterzuempfehlen, euren Lesezeichen hizuzufügen oder einige Social Bookmarking-Links.
Email Drucken Favoriten  Twitter Facebook Myspace Stumbleupon Digg MR. Wong Technorati aol blogger google reddit Yahoo
ähnliche Artikel :

Hauptmenü

-

Neueste Galerien

auf zum YouTube Kanal - Der Beschleuniger Drag Racing News
YouTube
RSS-Feed - Der Beschleuniger Drag Racing News
RSS
Wellness-Massage,Ayurveda-Massage, Indische Kopfmassage, Fußreflexzonen - Massage, Traditionelle Thai Massage, Thailändische Fußmassage, Lymphdrainage, Hot Stone Massage, Schröpfkopf- Massage, Meditation, Entspannungstrainer/in, Reinkarnationstherapie
Ausbildungen, Seminare, Kurse für Sie aus Karlsruhe, Heidelberg, Mannheim, Stuttgart, Darmstadt
Wellness-Massage, Ayurveda-Massage, Indische Kopfmassage, Fußreflexzonen-Massage, Traditionelle Thai Massage, Thailändische Fußmassage, Lymphdrainage,
Hot Stone Massage, Schröpfkopf-Massage, Meditation, Entspannungstrainer/-in, Reinkarnationstherapie, Reinkarnationstherapeut / Rückführungsleiter