Hallo, hier einfach mal der Link zum Racereport des T&T und des erstern Junion Nationals Lauf in Bitburn auf der Ekerst Dragracing Seite. Aktuelle Tourdaten des Teams findet ihr dort auch. Viel Spaß beim lesen.

Markus Münch

Ich hatte in Kunmadaras/Ungarn im Rahmen der UEM EM Läufe die Gelegenheit des Nachts mit Mats Ericsson zu sprechen.  Was als Befragung über die Änderungen am Green Gobblin Pro Mod und die Pläne und Ziele für 2010 beginnt endet in einer sehr persönlichen und fast schon philosophischen Konversation.

 

Mats Finals 2009

Mats Eriksson ist der Erste, ...

Bei einem Top Fuel Dragster liegen zwischen Standgas und Vollgas nur Millimeter.

{youtube}VVwGOlTngOE{/youtube}

Der größte Rennzirkus im Drag Racing macht dieses Wochenende in Topeka/Kansas. Die Qualifikation ist vorbei und hat für die ein der andere Überraschung gesorgt:

Mike Edwards ist bei den Pro Stock Cars zwar wie gewohnt die Nummer 1, aber wie schon beim letzten Rennen bröckelt seine Dominanz langsam. Den Edwards war zwar der Schnellste in der Quali, in zwei der vier Quali Läufen war Alan Johnson allerdings schneller. Jeg Coughlin auf Platz 3 und Ron Krishner auf Platz 4.

Bei den Funny Cars belegt Robert Hight der Führende nach der Qualifikation. Dahinter ist das Feld bunt durcheinander gewürfelt, denn Tim Wilkersn liegt auf 2, sein erstes gutes Ergenbis des Jahres. Auch Jeff Arend auf 3 und Jack Beckman auf Platz 4 sind nicht die üblichen Platzierten nach dem Samstag. Der Punktführende John Force liegt nur auf Platz 6 und Ashley Force Hood sogar nur auf 8.

Bei den Top Fuelern liegt Antron Brown nach langer Zeit wieder mal auf Platz 1. Antron hat dabei einen neuen Streckenrekord in Topeka aufgestellt. Eine 3,785 auf 321,96 mph.

{youtube}ZimsDKr99yw{/youtube}

Doug Kalitta auf 2 und Brandon Berstain hat nach seiner Finalteilnahme letzt Woche einen Höhenflug und qualifiziert sich als Dritter. Der dominante Fahrer der letzten Events Larry Dixon beendet die Qualifikation nur auf Platz 9.

Es erreicht uns Post aus der Hauptstadt. Markus Linde und das Team um die Gebrüder Linde sind soweit startklar um das erste Mal 2010 in die skandinavische Top Doorslammer Geschichte einzugreifen. Top Doorslammer ist eine Klasse,in der vom Reglement her mehr erlaubt ist, als in der Klasse Pro Mod. Doorslammer Heaven also. Monsterblower, Lachgasgranaten und Turbobiester kämpfen in dieser Serie um die Lorbeeren. Die Berliner sind das einzige deutsche Tams am Start und wir sind gespannt was sie nach dem Wochenende zu berichten haben. Aber nun das Wort an Markus Linde:

"Es ist endlich soweit - unsere Corvette ist einsatzbereit und am kommenden Wochenende geht es zu unserem Debut bei den Top Doorslammern nach Malmö. Das Starterfeld mit bisher 18 Teilnehmern sieht verdammt vielversprechend aus...

{youtube}SGPm4kmP7Vk{/youtube}

Nach einigen Umbauten am Motor, einer neuen Elektrik und vor allem auch der neuen BigStuff3 Einspritzung war es ...

Mein persönlicher Held Tommy Ivo erklärt wie es ist mit vier Motoren in einem Auto.

{youtube}AiR8y7BmDug{/youtube}

Hauptmenü