Neuigkeiten vom Team Highway Patrol um Ingo und Sabine Rolla. Diejenigen unter euch die sich mit der Dragster EM und speziell der Klasse Pro Mod auseinandersetzen wissen, dass der Highway Patrol Avenger beim Main Event 2009 nach einem bösen Unfall (der Wagen brach aus und rammte den auf der anderen Bahn fahrenden Pro Mod von David Vegter aus Holland) total zerstört wurde. Ingo ist nach dem Unfall O.K., ebenso wie David Vegter...

{youtube}w1PDSefMG58{/youtube}

 

Eine Menge Edeschrott wurde fabriziert, so dass das Team 2010 und auch wohl 2011 nicht selbst ins Lenkrad greifen wird. "Wir werden 2010 und wohl auch 2011 das "Team Kuno" unterstützen, soweit es unsere Arbeit zulässt". So habe ich Ingo 2003 in Santa Pod auch kennen gelernt. Schon damals erwähnte er das er da was " in Richtung Pro Mod am planen dran ist".

letzter Burnout

Laut Ingo und Sabiene sind bereits Pläne in der Schublade, wie es mit eigenem dragster weiter gehen soll, die werden zur gegebenen Zeit hier veröffentlicht. Wir freuen uns auf jeden Fall die Beiden ende Mai in Santa Pod wieder zu treffen, vielleicht gibt es da schon News bezüglich der 2012er Pläne...

letzer Lauf

"Wir sehen uns in England zum Main Event", gibt uns das Team noch mit. Wir werden es wahr machen.

Markus Münch

Ingo Rolla

Hauptmenü