24
Dec
2011

News

EDRS - Informationen

Vor den obligatorischen Weihnachtsgrüßen hat der Dragstergott die Arbeit gestellt. Also ist es mir eine Freude euch zu informieren. Es geht um die EDRS, die European Drag Racing Championship. Eine "Europameisterschaft" für Sportsman Dragracing. Initiiert von der Speedgroup, welche auch den administrativen Teil der Dragracing EM bedient. Die NDRS und SDL Sportsman Meisterschaften aus Skandinavien sind die Basis der Miesterschaft. Sie wurden um den "Süden", also uns erweitert. Klartext:

Das Modell sieht drei Divisionen vor. Nord, Mitte und Süd. Wir gehören geographisch zum Süden (Nitros, Drachten, Santa Pod und auch Kunmadaras). Wie das Prozedere technisch abläuft (Einschreibung und so weiter) wird im Januar bekannt gegeben, eine Liste mit Rennen und den Klassen die jeweils ausgeschrieben werden ist bereits online, wird aber noch vervollständigt.


Klassen: Pro Mod, Competition, SSC,SG,SC,Pro ET (ab 9 sek), Supro ET (bis 9 sek), JD sowie Stock / Super Stock.
Bei den Bikes: Funnybike, 8.50 Bike und 9.50 Bike
Man kann aus der Vielzahl der Rennen Fünf für die Gesamtwertung einreichen. Man muss vor dem Rennen eine "Home Division" angeben und kann aber auch bis zu 2 Rennen in anderen Divisionen zum Punktesammeln nutzen. Am Ende gibt es einen Gesamtsieger für jede Klasse und jede Division. Eine Art "Race of Champions, zu dem die Besten jeder Klasse und Division eingeladen werden soll es dann auch geben.


So, es tut sich was, das Ganze ist von einem Contingency Sponsoren Programm flankiert, sprich es gibt auch was zu gewinnen. Was, wieviel und so weiter wird alles noch bekannt gegeben. Interessant sind die Klassen, die in Hockenheim im Rahmen der EDRS ausgeschrieben sind. Die Funnybikes werden wohl nach Hockenheim zurückkehren... Thomas J. aus FFM wird hoch erfreut sein. Andere bestimmt auch.


Am 22.1.2012 findet dazu eine Infoveranstaltung der Speedgroup von 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr in Hockenheim, am Ring, statt. Teilnehmen kann man wenn man sich vorher anmeldet, übr die Speedgroup Seite, rechts an der Seite steht der Termin samt Emailadresse zum anmelden.


So, das vorerst dazu. Wir halten euch auf dem Laufenden.


Markus Münch


PS: es lohnt sich die Speedgroup Seite im Auge zu behalten und vor allem den Newsletter zu abonieren, kostet nix, ist informativ, somit 100% empfehlenswert. Lesen bildet!!!


rssfeed Gefallen an unseren Artikeln gefunden? Dann abonniere den Beschleuniger RSS-Feed.
Ansonsten findet Ihr in dieser Box die Möglichkeit diese Seite zu drucken, weiterzuempfehlen, euren Lesezeichen hizuzufügen oder einige Social Bookmarking-Links.
Email Drucken Favoriten  Twitter Facebook Myspace Stumbleupon Digg MR. Wong Technorati aol blogger google reddit Yahoo
ähnliche Artikel :

Hauptmenü

-

Neueste Galerien

auf zum YouTube Kanal - Der Beschleuniger Drag Racing News
YouTube
RSS-Feed - Der Beschleuniger Drag Racing News
RSS
Wellness-Massage,Ayurveda-Massage, Indische Kopfmassage, Fußreflexzonen - Massage, Traditionelle Thai Massage, Thailändische Fußmassage, Lymphdrainage, Hot Stone Massage, Schröpfkopf- Massage, Meditation, Entspannungstrainer/in, Reinkarnationstherapie
Ausbildungen, Seminare, Kurse für Sie aus Karlsruhe, Heidelberg, Mannheim, Stuttgart, Darmstadt
Wellness-Massage, Ayurveda-Massage, Indische Kopfmassage, Fußreflexzonen-Massage, Traditionelle Thai Massage, Thailändische Fußmassage, Lymphdrainage,
Hot Stone Massage, Schröpfkopf-Massage, Meditation, Entspannungstrainer/-in, Reinkarnationstherapie, Reinkarnationstherapeut / Rückführungsleiter