21
Feb
2011

Teamreportagen

Was macht das schnellste German SSB 2011

Hallo,

Danke an Thomas und Peter vom Team Joker für den Vorbericht zur aktuellen Saison.

Man kann ohne Zweifel sagen, dass die Granicas mit den UEM und FIA Teams das wohl weitreisendste Team des deutschen Dragracings ist. Ungarn Nitros und unzählige male Santa Pod standen 2010 auf dem Tourplan der beiden sympathischen "Heilbronner".

Was brachte die letzte Saison? Was ist 2011 zu erwarten? Hier der Ausblick der Beiden.

Kunmadaras mit BenniKunmadaras mit Benni

Hallo Dragstergemeinde,

Unsere Pläne für das neue Dragsterjahr sind natürlich euphorisch, so wie jedes Jahr...

Die Träume sind wie immer groß. Es ist aber nicht immer alles toll, wie uns ein schwieriges Jahr 2010 gezeigt hat. Wir hatten das ganze Jahr mit dem Fahrwerk gekämpft und hinzu kamen noch zwei kapitale Motorschäden plus etliche Kleinigkeiten, womit keiner gerechnet hat. Zum Saisonende hat es schließlich noch eine Personal Best von 7.676 Sekunden gegeben was ein wenig getröstet hat.

Main Event 2010Main Event 2010

Aber wir wollen nicht jammern sondern greifen dieses Jahr wieder voll an. Wir haben einen neuen Rahmen, Schwinge sowie einige Sensoren gekauft, was vor allem unser Fahrwerksproblem beheben soll. Dies bedeutet aber auch gleichzeitig das wir wieder bei null anfangen und nicht auf bestehende Setups zurückgreifen können. Jedoch müssen wir auf die starke Konkurrenz in England reagieren da uns zur Europäischen Spitze immer noch drei bis vier zehntel fehlen. Wir werden vorrausichtlich alle Rennen in Santa Pod, Ungarn im Mai, sowie Hockenheim fahren. Eventuell werden wir, je nachdem ob Superstreetbike fährt, auch noch nach Tierp in Schweden fahren.

Sehr gefreut hat uns die Nachricht das wir dieses Jahr nach dem Main Event auch noch die European Finals in Santa Pod fahren dürfen. Somit wären es incl. Public Race Days in Hockenheim elf Rennen dieses Jahr. Dies bedeutet für uns wieder sehr viele Kilometer auf Europäischen Straßen. Aber für jeden der noch nicht dort war, Santa Pod ist es wert (sag ich auch immer, und es stimmt-ed). Nicht zuletzt auch Dank unserer Sponsoren können wir dies Verwirklichen. Herzlichen Dank an www.ernst-handel.de und Air Liquid. Natürlich nicht zu vergessen mein Bruder und Crewchief Peter ohne den gar nichts geht, sowie Klaus Blatt unser Motorenbauer.

Bad Luck in Pod Bad Luck in Pod

 Wir wünschen allen eine Schadenfreie und Schnelle Saison

 Thomas Granica

Superstreetbike

Teamjoker Racing


rssfeed Gefallen an unseren Artikeln gefunden? Dann abonniere den Beschleuniger RSS-Feed.
Ansonsten findet Ihr in dieser Box die Möglichkeit diese Seite zu drucken, weiterzuempfehlen, euren Lesezeichen hizuzufügen oder einige Social Bookmarking-Links.
Email Drucken Favoriten  Twitter Facebook Myspace Stumbleupon Digg MR. Wong Technorati aol blogger google reddit Yahoo
ähnliche Artikel :

Hauptmenü

-

Neueste Galerien

auf zum YouTube Kanal - Der Beschleuniger Drag Racing News
YouTube
RSS-Feed - Der Beschleuniger Drag Racing News
RSS
Wellness-Massage,Ayurveda-Massage, Indische Kopfmassage, Fußreflexzonen - Massage, Traditionelle Thai Massage, Thailändische Fußmassage, Lymphdrainage, Hot Stone Massage, Schröpfkopf- Massage, Meditation, Entspannungstrainer/in, Reinkarnationstherapie
Ausbildungen, Seminare, Kurse für Sie aus Karlsruhe, Heidelberg, Mannheim, Stuttgart, Darmstadt
Wellness-Massage, Ayurveda-Massage, Indische Kopfmassage, Fußreflexzonen-Massage, Traditionelle Thai Massage, Thailändische Fußmassage, Lymphdrainage,
Hot Stone Massage, Schröpfkopf-Massage, Meditation, Entspannungstrainer/-in, Reinkarnationstherapie, Reinkarnationstherapeut / Rückführungsleiter